Zusetzkäfig Wohlgemuth

Artikel-Nr.:  201060
Zusetzkäfig Wohlgemuth - Bild 1
Zusetzkäfig Wohlgemuth - Bild 2
Zusetzkäfig Wohlgemuth - Bild 1Zusetzkäfig Wohlgemuth - Bild 2
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: 1-2 Tage)
2,20
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Stück
zur Zeit nicht lieferbar
Bei Kauf größerer Mengen erhalten Sie folgende Rabatte:
Menge Rabatt  
10 13,64 %  

Zusetzkäfig Wohlgemuth zum Zusetzen einer Königin oder einer Weiselzelle
Dafür wird das obere Loch entweder durch einen Stopfen verschlossen oder man hängt eine Weiselzelle ein.
Die Bienen können durch das untere Loch die Weisel pflegen. Man kann aber auch Futterteig vor das untere Loch geben (mit Hilfe des Schiebers verschließen), so dass sich die Königin von oben und die Bienen von unten (durch 2 Löcher im Schieber) durchfressen müssen und dadurch Zeit haben sich aneinander zu gewöhnen.

Der Käfig kann wie ein Rähmchen in Begattungskästen (z.B. Segeberger oder Kieler Begattungskasten) eingehangen werden.
Zusätzlich besteht die Möglichkeit ein Stück Mittelwand in die dafür vorgesehene Nut im Käfig beidseitig zu befestigen.

Maß: 15.3 x 7.3 x 2.5 cm

Durchschnittliche Kundenbewertung: 
Anzahl der : 0
Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Artikel und teilen Sie Ihre Beurteilung anderen Besuchern mit!